Google’s Lead Form Extension wurde offiziell!

Jetzt können Sie noch mehr Leads über Google gewinnen!

Es ist erst ein paar Wochen her, dass Spotting-Tests für die Lead-Form-Erweiterung von Google durchgeführt wurden. Es wurde bereits angekündigt, dass die Erweiterung allen Google Ads-Werbetreibenden zur Verfügung stehen wird.

Seit einigen Jahren testet Google verschiedene Versionen dieser Erweiterung. Nun sieht es so aus, als wäre Google endlich bereit, die endgültige Version der neuen Anzeigenerweiterung dem Rest der Welt vorzustellen.

Lesen Sie auch: Google Lead Ads? Hat Google Facebook über die Schulter geschaut?

Die Anzeigenerweiterung erfasst das Interesse eines potenziellen Kunden bei der Suche nach einem Unternehmen, Produkt oder einer Dienstleistung bei Google. Da es allerdings kaum andere Informationen gibt, die von diesen Leads gesammelt werden können, gibt es mehrere Werbetreibende, die die Erweiterung verpönt haben. Tatsächlich lief es in der Testphase jedoch so gut, dass einer der Werbetreibenden, die das Lead-Formular bereits testen durften, eine um 20% höhere Abschlussrate für Sales-Leads meldete.

Ein weiterer großer Vorteil ist, dass das Formular aufgrund der wenigen Informationen schnell ausgefüllt und gesendet werden kann – und Sie müssen nicht einmal ein neues Fenster öffnen, um dies zu tun! Diese beiden Faktoren können entscheidend sein, wenn es darum geht einen neuen Kunden zu gewinnen.

Derzeit kann nur eine begrenzte Anzahl von Werbetreibenden von der Erweiterung Gebrauch machen. In den kommenden Wochen wird sie jedoch für alle Nutzer eines Google Ads-Kontos kostenlos zur Verfügung stehen.

Beachten Sie jedoch, dass nicht alle Anzeigen für die Verwendung von Google-Formularen geeignet sind. In der Tat wurden einige Einschränkungen für die Verwendung der Erweiterung veröffentlicht. Es ist nicht möglich die Erweiterung zu nutzen, wenn Folgendes vorliegt:

  • Erwachsene-orientierte Inhalte
  • Alkoholbezogene Inhalte
  • Glücksspielbezogene Inhalte
  • Inhalt für Gesundheit und Medizin
  • Politischer Inhalt
  • Derzeit sollten alle anderen Anzeigentypen qualifiziert sein, wenn sie den standardmäßigen Anzeigenrichtlinien von Google entsprechen.
  Welche Produkte kaufen Kunden, wenn Sie auf Ihre Anzeige klicken?

Immer noch neugierig? Dann können Sie hier mehr über die Anforderungen für das Lead-Formular nachlesen hier.

Menü